Willkommen!

Willkommen auf den Internetseiten des Instituts für Medizinische Psychologie am Centrum für Human- und Gesundheitswissenschaften (CC1) der Charité Universitätsmedizin Berlin. Das Institut unter Leitung von Frau Prof. Christine Heim erfüllt Aufgaben in Forschung und Lehre.

Der Forschungsschwerpunkt des Instituts liegt in der Untersuchung von psychobiologischen Mechanismen in der Entstehung und Behandlung psychischer und körperlicher Erkrankungen. Insbesondere untersuchen wir den Einfluss von psychischen Faktoren während der frühen Entwicklung auf die Krankheitsvulnerabilität über die Lebensspanne. Zusätzliche Forschungsthemen umfassen gesundheitspsychologische Themen. Unsere Forschung zeichnet sich durch einen interdisziplinären Ansatz aus, welcher psychologische Methoden mit neuroendokrinen, immunologischen, neuronalen, molekularbiologischen und genetischen Messungen integriert. Unsere Forschung komplementiert die strategischen Schwerpunkte des Öffnet externen Link im aktuellen FensterBerliner Instituts für Gesundheitsforschung und des Exzellenz-Clusters Öffnet externen Link im aktuellen FensterNeuroCure.

In der Lehre trägt unser Institut zum Modellstudiengang Humanmedizin sowie zum Bachelorstudiengang Gesundheitswissenschaften bei.  Neben der Vermittlung grundlagen-psychologischer Inhalte liegt ein Schwerpunkt der Lehre in einem neurowissenschaftlichen Ansatz an der Schnittstelle zwischen Psychologie und Medizin. In der Graduiertenschule Öffnet externen Link im aktuellen FensterBerlin School of Mind & Brain trägt unser Institut zur Ausbildung von Doktoranden mit interdisziplinärem Schwerpunkt bei. 

Campus Charité Mitte

Luisenstraße 57
10117 Berlin
t: +49 30 450 529 222
f: +49 30 450 529 990

Sekretariat:
Cordula Rackwitz

Weitere Campus-Informationen

Aktuelle Studien

BerlinLCS:
Kinder im Alter von
3-5 Jahren zur
Teilnahme gesucht.

Weitere aktuelle Studien finden Sie unter 
Forschung